online-Forum

Parkfest Lohausen 2019 wieder ein voller Erfolg

Für die 39. Ausgabe des Parkfestes am 8. September sah es zunächst düster aus. Doch das Wetter wurde immer besser, so dass es wieder einmal ein gut besuchtes und fröhliches Fest wurde.

Der 8. September empfing die Organisatorinnen und Organisatoren mit einem nasskalten Morgen. Viele Trödler, die nach und nach eintrafen, schickten skeptische Blicke gen Himmel. Doch der Wettergott hatte ein Einsehen – schon beim traditionellen Eröffnungsspiel des Tambourcorps Lohausen zeigten sich erste Sonnenstrahlen, und als die Kinder der Kleinen Gelben Schule die Wiese „rockten“, stand für alle fest, heute wird ein guter Tag!

Für ein ganz besonderes Highlight sorgten die Fahnenschwenker, die zu modernen Klängen eine kunstvolle Darbietung zeigten. Die Dance & Dream Company begeisterte mit modernem Tanz.
Der „Abräumer“ des Tages waren mit Sicherheit die Swinging Funfares, die mit ihrem Supersound für eine grandiose Stimmung und beste Laune sorgten.

Doch was wäre das Parkfest ohne all die stillen Helferinnen und Helfer, die nicht im Rampenlicht stehen, ohne die das Fest aber überhaupt nicht stattfinden könnte. Der Dank des Heimat- und Bürgervereins gilt allen, die sich seit Jahren für das Parkfest engagieren und denen, die erstmalig mitgewirkt haben.
Danke an alle Besucherinnen und Besucher – danke an alle, die dazu beitragen, dass Gemeinschaft im Dorf gelebt und gefeiert wird.

Text: Anja Moses, Harald Schmidt
Fotos: Anja Moses

zurück